Glücks-Blog

Die Kraft der Lemurianischen Kristalle

Lemuria war eine friedvolle und sehr kraftvolle Zeit des Miteinanders auf diesen Planeten der Kreativität. Es gab keine Krankheit und das Leben war geprägt durch Visionen und eine klare Ausrichtung auf Zukunft. Im Miteinander wurde erschaffen und das Beste für die Gemeinschaft manifestiert. Lemurianer waren große Meister der Heilkunst und der wahren Lebendigkeit. Dies gilt… Weiterlesen Die Kraft der Lemurianischen Kristalle

Der Wandel

Der Wandel findet gerade vor unser aller Augen statt. Und seht, in welchem Frieden dies für uns Menschen möglich gemacht wird. Ein Frieden, der sichtbar, fühlbar und sogar zu atmen ist. Wenn wir bewusst hinaus gehen in die Natur, all die Konzerte der Tiere lauschen, den reinsten, klarsten und frischesten Sauerstoff atmen, den dieser Planet… Weiterlesen Der Wandel

Die Strategie vom Rat der Drei

Hier erfährst du die kraftvolle Strategie vom Rat der Drei. Diese Vision leben wir auf ganz vielfältige Weise – jeden Tag. Für eine gemeinsame Zukunft in Frieden, Gesundheit und Glückseligkeit. Als Menschheit vereint mit allen Tier- und Pflanzenwesen. Die Strategie vom Rat der Drei

Geistchirurgen

Geistchirurgen nach Natara sind eine Gruppe von Menschen, deren DNA bereits so verändert wurde, dass viele Manipulationsebenen aus den vergangenen Inkarnationen und aus der Familien DNA nicht mehr wirksam sind. Sie haben durch diese Veränderung der DNA ein Vielfaches an Manifestationskraft und haben von den Besten der Besten der Besten aller Universen die Unterstützund, das… Weiterlesen Geistchirurgen

Hohe Kunst der Spiritualität

Bei Hilfe und Unterstützung denke ich immer an Werkzeuge, die Menschen aus ihrer sogenannten Not herausbegleiten und die es ihnen ermöglichen ein Leben zu gestalten, welches selbst bestimmt und kraftvoll ist. Werkzeuge, die sie dann selbst in ihren Händen halten um wieder Klarheit und Liebe für sich und ihr Leben zu entwickeln. Die Glücksakademie besteht… Weiterlesen Hohe Kunst der Spiritualität

365 Tage „Es geht!“

Lassen wir für unser Leben jeden Tag ein Türchen öffnen, nicht nur in der Weihnachtszeit. Jeden Tag ein Türchen, in dem steht: „Es geht!“ Ein „Es geht!“, das keinen Widerspruch zulässt. Ein „Es geht!“, das kraftvoll den Tag beginnt und alles ermöglicht, was wir uns für diesen Tag manifestiert haben. Ein „Es geht!“, das die… Weiterlesen 365 Tage „Es geht!“

Schuld ist eine der größten Illusionen

Frei zu sein von diesem Opfer/Täter-Konstrukt bedeutet, frei zu sein von Schuldzuweisungen und frei zu sein von dem „Ich bin es nicht wert-Gefühl“. Dieses Opfer/Täter-Rollenspiel ist nur ein Spiel unseres Verstandes. Sobald wir aussteigen aus der Opferrolle, gibt es auch keine Täter mehr. Klingt einfach? Ist es auch. Da es nur in unserem Verstand stattfindet,… Weiterlesen Schuld ist eine der größten Illusionen

Glücklich sein macht Frieden

Wenn die Menschen wieder viel mehr das Glück in sich einladen, verändern sich sofort Begegnungen. Das Miteinander wird lebendig, frei und kreativ. Glückliche Menschen sind für den Frieden auf diesem wundervollen Planeten essentiell. Ohne Glück können wir keinen dauerhaften Frieden erzeugen. Daher ist es die Aufgabe der Menschheit, das Glück an jedem Tag des Lebens… Weiterlesen Glücklich sein macht Frieden

Liebe und Glück kann niemals zuviel sein

Jede Seele kommt, um sich zu entfalten. Sie kommt, um das Leben zu leben, und um Glück, Liebe, Leichtigkeit und Lebendigkeit zu erfahren. Niemals würde sich eine Seele dieses Opfer/Täter-Spiel aussuchen. Das ist nur die Langeweile des Verstandes. Sie möchte das Miteinander in Kreativität und Freude leben. Sie möchte die Liebe in jedem Augenblick kosten… Weiterlesen Liebe und Glück kann niemals zuviel sein

Jeden Tag die Gesundheit zurückzuholen

Gesundheit ist das größte Wunder in unserem Leben. Es ist so wichtig, sich jeden Tag die Gesundheit zurückzuholen,  sie einzuladen und anzunehmen. In jeder Zelle, in jedem Organ, in jeder Handlung. Vollkommen frei von Schuld und Abhängigkeit. Gesundheit ist das größte Geschenk, das wir in unseren Zellen für uns aktivieren können. Denn sind unsere Gedanken… Weiterlesen Jeden Tag die Gesundheit zurückzuholen

Heute programmiere ich mein Weltgeschehen auf Lebendigkeit

Jeden Tag bestimmen wir unser Weltgeschehen selbst. Jeden Tag und jeden Augenblick immer wieder aufs Neue. Wenn wir es schon in unseren Händen tragen, wie wir unser Weltgeschehen wahrnehmen, dann ist es doch sinnvoll, es dafür zu nutzen, das Leben in seiner ganzen Lebendigkeit zu erfahren. Sich zu fühlen, sich zu erleben, sich zu atmen.… Weiterlesen Heute programmiere ich mein Weltgeschehen auf Lebendigkeit

Sei doch mal unrealistisch

Wahre Kreativität schöpft sich aus der Weite der Seele und aus der Freiheit der Gedanken. Durch die sogenannte „Schule des Lebens“ sind wir in unserer Kreativität und Freiheit so enorm eingeschränkt worden, dass es zum „guten Ton“ gehört, realistisch zu sein. Absoluter Bullshit! Dadurch begrenzen wir uns so enorm. Wir können durch dieses „Realistischsein“ nur… Weiterlesen Sei doch mal unrealistisch

Begegnung mit dem Glück

Die Begegnung mit dem Glück ist immer pure Fülle für unser Leben. Wenn wir dem Glück begegnen, ist die Fülle immer da. Wir lachen, wir begegnen uns mit offenen Herzen und offenen Blicken. Fülle ist immer pure Ernte von Frieden, Leichtigkeit, Lebendigkeit und Lachen. Glück und Fülle sind niemals verbunden mit einem Opfer. Nachhaltiges Glück… Weiterlesen Begegnung mit dem Glück

Das Beste liegt noch vor uns

Was ist, wenn das Beste noch vor uns liegt? Egal was in unserem Leben gerade  präsent ist. Egal was immer wir schon gelebt haben. Wenn wir jeden Tag mit dem Bewusstsein gehen, dass das Beste noch vor uns liegt, macht das geniale Gedanken, kreative Handlungen und ein wirklich euphorisches Gefühl, das uns ständig begleitet. Mit… Weiterlesen Das Beste liegt noch vor uns

Heute schließe ich Freundschaft mit der Fülle

Die Fülle des Lebens umgibt uns in jedem Augenblick. Wir haben das Glück gebucht in eine Umgebung geboren zu sein, in der uns die Fülle des Lebens wahrlich umgibt. Doch wir haben es gut verlernt, diese Fülle anzunehmen. Wirklich anzunehmen. Zu sehen, welche Reichtürme uns umgeben. Mit unserer Familie, mit unseren Freunden, in unserem Wirkungsfeld… Weiterlesen Heute schließe ich Freundschaft mit der Fülle

Heute bin ich frei von Dogmen

Wenn wir unsere Seele fragen würden,  was wahre Freiheit bedeutet und wie man diese erreicht, würde sie uns niemals etwas von Einschränkungen, Verboten, vorgefertigten Meinungen und dergleichen erzählen. Wenn wir beginnen, das Lied der eigenen Seele zu hören, dann ist dies ein wundervolles Lied an Lebendigkeit, Leichtigkeit, Frieden und einfach nur Liebe. Die Seele ist… Weiterlesen Heute bin ich frei von Dogmen

Tag der friedvollen Gedanken

Wie oft passiert es uns, dass wir uns selbst verurteilen. Dass wir uns Gedanken der Ablehnung, des Kritisierens „schenken“. Diese Gedanken haben wir perfekt verinnerlicht. Daher machen wir es doch einmal ein klein wenig anders und beschenken uns wirklich. Und zwar mit Gedanken der Wertschätzung und des Respekts für uns selbst. Sobald wir uns dabei… Weiterlesen Tag der friedvollen Gedanken

Heute bin ich glücklich

Ja, heute bin ich glücklich und morgen auch und übermorgen auch. Was für geile Aussichten auf die Zukunft das sind! Stell dir das mal vor!! Und dann, wenn du es dir vorgestellt hast, manifestierst du es dir einfach. Einfach abends beim ins Bettchen gehen, kurz vorm Einschlafen, als letzten Gedanken des Tages: heute bin ich… Weiterlesen Heute bin ich glücklich

Tag der friedvollen Absicht

Heute ist doch der perfekte Tag um ihm die friedvolle Absicht zu spiegeln. In jeder Begegnung, in jeder Handlung, in jedem Wort. Einfach diese friedvolle Absicht in deinem Bewusstsein halten und den Tag damit erfüllen. Es sind so viele kleine und große Wunder, die dadurch entstehen und erfahrbar werden. Und die friedvolle Absicht ist ansteckend.… Weiterlesen Tag der friedvollen Absicht

Heute füll ich das Leben

Wie oft lassen wir zu, dass uns das Leben füllt? Es ist doch wichtig, dass wir beginnen unser Leben zu füllen. Einfach indem wir beginnen uns mit der Liebe zu füllen, die wir uns selbst schenken dürfen und sogar müssen. Einfach mal auf den Badezimmerspiegel zu schreiben: „So schön, dass du mich heute ansiehst.“ oder… Weiterlesen Heute füll ich das Leben

Vernunft ist Mangel

Immer vernünftig zu sein bedeutet, sich selbst immer wieder zu beschränken und somit seine wahre Lebendigkeit und Herzenskreativität nicht zu leben. Und wenn wir diese Kraft der Lebendigkeit und Kreativität einschränken erzeugen wir automatisch Mangel in unserem Leben. Wir ziehen Grenzen in unseren Handlungen und in unser Denken und können dadurch nicht mehr auf das… Weiterlesen Vernunft ist Mangel

Glück ist Kreativität

Die Kreativität des Herzens zu leben bedeutet, dass das Glück immer tiefer in einem einzieht. So von ganz alleine. Denn wenn wir unserem Herzen folgen, jeden Tag ein kleines Stück mehr, dann erreicht uns das Glück von ganz alleine. Und jeder Mensch, jede Seele möchte doch nichts anderes als seine Herzenskreativität zu leben. Das ist… Weiterlesen Glück ist Kreativität

Tanz doch mal aus der Reihe

Dem Motto getreu tanzt die Glücksakademie mal wieder in Leichtigkeit und Freude aus der Reihe und startet, einfach nur so, mit ihrem Kalender des Advents am 5. Dezember. Somit ist heute der perfekte Tag zum „Aus-der-Reihe-Tanzen. Ganz einfach mal etwas anders zu machen als sonst so immer. Den Herzschlag dabei fühlen. Den Puls dabei fühlen… Weiterlesen Tanz doch mal aus der Reihe

Archontenfrei in die Zukunft

Archonten sind bzw. waren die wahren Be-Herrscher über den Planeten Erde und dessen Bewohner. Das Bewusstsein der Archonten ist sehr, sehr mächtig und sehr, sehr tief verwoben in die Strukturen und in das System dieser Regierungsformen, Religionen und in die Strukturen der unterschiedlichen Länder und Kontinente. All diese Strukturen und Systeme sind immer auf Trennung… Weiterlesen Archontenfrei in die Zukunft

Erstaunlich

Es ist immer wieder aufs Neue überraschend, wie sehr Menschen in dem System der Angst und vor allem in dem Konstrukt der vermeintlichen Bequemlichkeit hängen bleiben. Und dies meist ohne es selbst zu bemerken. Am meisten erstaunt mich, dass dieses Phänomen vor allem jene Menschen zu betreffen scheint, die schon recht aufgewacht sind und das… Weiterlesen Erstaunlich

Friedensplan

Den Friedensplan haben wir Menschen in unseren Zellen abgespeichert. Wir haben also den Frieden in unserer DNA verankert. Diese Kraft heißt es nun wieder zu aktivieren und in die Kraft zu bringen, sodass dieser Frieden in uns selbst wieder kraftvoll und lebendig ist und sich dadurch auch im Außen mehr und mehr manifestiert. Was für… Weiterlesen Friedensplan

Die Glücksakademie verschenkt Glück

Unser Geschenk an dich: 40 Tage mit der Kraft des Quantenfeldes verbunden zu sein. Die Blaupause ist die Verbindung mit dem Quantenfeld und sie ist ein großer Glücksbringer auf diesem Planeten. Sobald wir wieder unsere Blaupause zur Verfügung haben, sind wir mit der Kraft unserer Seele in Verbindung und genießen das volle Schutzpotential, welches unsere Seele… Weiterlesen Die Glücksakademie verschenkt Glück

Glück – unser Auftrag

Warum ist der Wunsch glücklich zu sein in unserem Herzen so groß? Wahres Glück bedeutet aus sich selbst heraus unabhängig zu sein, frei zu sein, lebendig zu sein, friedvoll zu sein, fröhlich zu sein. Das ist der Ursprung unserer Seele. Die Seele ist glücklich, die Seele ist frei, die Seele ist lebendig. Unabhängig und unendlich… Weiterlesen Glück – unser Auftrag

Die Glücksakademie verschenkt Glück zum Valentinstag

Als ganz besonderes Geschenk schenkt dir heute die Glücksakademie, exklusiv zum Valentinstag, eine von 144 Zeitlinien, die dich wieder mehr mit deiner Zukunft in die Verbindung bringt. Melde dich heute einfach mit einer persönlichen Nachricht bei uns, und wir verbinden dich mit einer wundervollen Zeitlinie, die gerade jetzt für dich und für deine Zukunft am… Weiterlesen Die Glücksakademie verschenkt Glück zum Valentinstag

Zeitlinien

Zeitlinien kann man sich wie eine Art Dimensionstor vorstellen. Diese wirken sehr stark bei Kraftorten, auf Plätze allgemein, auf Gedanken, die DNA, auf das Zellwasser und auch auf alles Wasser, das uns umgibt und mit dem wir uns täglich verbinden, durch unsere Nahrungsaufnahme. Es wurden von den alten Speziesrassen, welche diesen Planeten vor vielen Millionen… Weiterlesen Zeitlinien

Die Strategie der 1000

Großes geschieht! Jetzt ist die Zeit des Wandels. Dies ist soweit durchaus bekannt und in vielen Foren seit langem zu lesen. Was dieser Wandel jedoch bedeutet und welches Ausmaß dieser in sich trägt, kann man kaum in irgendeinem Artikel erfahren. Jetzt ist die Zeit, wo universelle Verträge wirksam geworden sind und noch wirksam werden. 1000… Weiterlesen Die Strategie der 1000

Glücksarmee

Der Planet Erde wurde vor unzähligen Jahrtausenden von Außerirdischen übernommen bzw. in einem Krieg erobert. Diese Eroberung hat dazu geführt, dass diese Wesen, welche keine Empathie bzw. Schmerzrezeptoren haben, begonnen haben die Menschen durch unzählige Manipulationen zu verändern, um selbst lebendig zu bleiben und auch um sich zu bereichern. Diese Veränderungen wurden auf allen Ebenen… Weiterlesen Glücksarmee

Worte

Worte sind Schwingungen, mächtig kraftvoll und dadurch zukunftsweisend. In dieser Aussage ist nichts Neues zu finden. Doch wie Worte in uns schwingen und unser Leben beeinflussen, ist richtig phänomenal, wie ich finde. Jedes Wort, jeder Buchstabe, verursacht je nach dem was wir als erste Erfahrung damit in Verbindung bringen, einen Hormoncocktail in unserem Körper. Das… Weiterlesen Worte

Männer

Was haben wir Männer über Generationen „gelernt“, oftmals weil wir es erst freiwillig machten, weil wir „Mann“ sein und dazugehören wollten, zu den Starken. Und dann? Irgendwo, tausende Kilometer von daheim, Detonationen überall, Granatsplitter, Gewehrsalven. Und es hört nicht mehr auf. Es ist kalt, es regnet, es schneit, alle sind nass. Es wird noch kälter.… Weiterlesen Männer

Trümmerfrauen

Letzte Woche durfte ich für mich Großes lernen. Da wird uns von klein auf berichtet über die starken Frauen, die nach dem Krieg ohne die Männer das Land wieder aufgebaut haben. Einsam, traurig und hungrig mussten sie den Verlust des Mannes, der Familie und des Heimes ertragen. Und aus dieser Kraft der Verzweiflung haben sie… Weiterlesen Trümmerfrauen

Mut

Ich hab mein Leben lang gedacht, dass Mut laut und kraftvoll und unglaublich mächtig ist. Doch dann hab ich den Mut ganz anders in mir entdeckt. Ganz leise. Vollkommen und  unaufgeregt. Unsagbar weit und still. Doch genau diese Stille, diese Weite macht den Mut so kraftvoll und so machtvoll. Mut, man selbst zu sein. In… Weiterlesen Mut

Liebe

In welcher Form wird uns Liebe verkauft? Von klein auf wird uns vermittelt, wenn wir tun was unsere Bezugspersonen sagen, dann sind wir geliebt. Das begann schon im Windelalter und zieht sich durch das ganze Schul(d)system einer Er-Ziehung durch Be-Urteilung, um in dieser sogenannten Gesellschaft zu bestehen. Was uns in diesen Systemen gelehrt wurde, ist… Weiterlesen Liebe

Aktionär

Es ist erstaunlich wie sehr auf unserer DNA verankert ist zu reagieren. Doch sobald ich in die Reaktion gehe, bin ich nicht mehr Aktionär meines Lebens. Ich gebe die Verantwortung an meine Emotionen, an meine Erfahrungen der Vergangenheit ab und handle nicht mehr entsprechend meiner Seelenpräsenz. Seelenpräsenz ist immer jetzt. Ist immer reine Liebe. Frei… Weiterlesen Aktionär

Vatertag. Muttertag.

Wieder stehen uns zwei ach so vermeintlich wichtige Tage bevor… Vatertag. Muttertag. Ist es nicht so, dass wir, indem wir unseren Körper, unser Sein, unser Leben in jedem Atemzug ehren, damit auch unsere Eltern ehren? Unsere Körper, unser Leben, unser Sein erschaffen durch zwei wundervolle Menschen, die sich für diesen einen Zeitpunkt vereint haben, um… Weiterlesen Vatertag. Muttertag.

Auszeiten

Nach einem grandiosen Winter ist es absolut nachzuempfinden, dass jeder von uns einfach raus will… …also, schnell noch das erledigen, schnell noch dies tun… Freunde im Gastgarten treffen, Gartenarbeit erledigen, Fenster putzen, Frühjahrsdiät machen oder vielleicht doch Sport? Achja, der Friedhof soll auch noch upgedatet werden und der Frühjahrsputz möchte ja auch noch getan sein…… Weiterlesen Auszeiten

Illusion?

Was wäre, wenn Jesus niemals für die Menschheit am Kreuz gestorben ist? Was wäre, wenn dies eine der größten Illusionen der Menschheit ist? Millionen von Menschen, die für eine Illusion in den Tod gegangen sind und immer noch gehen… Millionen von Menschen, die in Unterwürfigkeit und Leid gefangen gehalten wurden und es immer noch werden…… Weiterlesen Illusion?

Wiederholungen

Die meisten Menschen leben ein Leben welches aus einer Reihe von Wiederholungen besteht. Wie eine Endlosschleife werden die Tage, die Wochen, die Monate, die Jahre heruntergeschraubt. Manchmal hier eine Familienfeier, da mal ein Urlaub und eher seltener dort ein spontaner Ausflug am Wochenende. So werden die Menschen monoton in ihrer kleinen Welt gehalten. Die Kreativität,… Weiterlesen Wiederholungen

Weltglückstag

Was bedeutet Glück überhaupt? Folgt man den sogenannten meinungsbildenden Umfragen, dann erkennt man sehr schnell, dass Glück sehr individuell dargestellt wird. Viele machen ihr Glück jedoch vom Außen abhängig. Ich bin glücklich, weil ich einen guten Job habe. …,weil ich eine liebe Frau habe. …,weil ich mir diesen Urlaub leisten kann. …,weil ich jenes tolle… Weiterlesen Weltglückstag

Zeit

Was ist Zeit eigentlich? Warum wurde die Zeit erfunden? Was war bevor jemand auf die Idee kam, Dinge zu bemessen, zu beschränken? Wenn wir unsere Seele fragen, dann kennt diese Zeit gar nicht. Doch was bedeutet das für unseren Körper, für unser Leben? Wenn die Seele keine Zeit kennt, keine Beschränkung kennt und keine Einteilung… Weiterlesen Zeit

Weltfrauentag

Irgendwie speziell, dass es so etwas geben muss… …doch nicht wirklich verwunderlich, schaut man die letzten 1000e von Jahren an. Da wurden die Frauen, die Empathischen, die Gebärenden, quasi aus allen Überlieferungen oder den sogenannten heiligen Büchern ausgelöscht. Und zwar alles, was Frauen von Natur aus zu eigen ist. Dadurch, dass Frauen Kinder gebären, ist… Weiterlesen Weltfrauentag

Tanz doch mal aus der Reihe…

In dem Moment, wo wir beginnen Dinge zu tun, die nicht mehr der Norm entsprechen, verändert sich unsagbar viel im Leben. Plötzlich erfahren wir das Leben auf eine unsagbar schöne und lebendige Weise. Begegnungen finden statt, die mehr und mehr der Herzensebene entsprechen. Mutter Erde wird auf so viele unterschiedliche Weisen erfahrbar, wie sie vorher… Weiterlesen Tanz doch mal aus der Reihe…

Glücklich sein…

…indem wir jeden Tag etwas Verrücktes tun. Wir leben in einer Welt, in der vieles genormt ist: Betten, Matratzen, Türen, Fenster, Schränke, Kleidung, Teller, Gläser,… Diese Liste ließe sich endlos fortsetzen. Sogar Obst und Gemüse unterliegen einer Norm. Beginnt das Normen nicht schon bei den Untersuchungen des wundervollen gerade geborenen Menschenwesens? (Zu klein, zu groß,… Weiterlesen Glücklich sein…

Ja, aber…

…solange Menschen immer wieder ein Aber finden, warum ihr Leben so oder so verläuft,  warum alles so ist, wie es nunmal ist, warum es gar nicht möglich ist, gesund zu werden, glücklich zu sein, … , darf man diese Menschen gerne in ihrem Aber lassen. Erst wenn Menschen kein Aber mehr finden möchten, erst wenn… Weiterlesen Ja, aber…

Was wäre wenn…

…es Möglichkeiten gibt, dass Menschen frei und glücklich werden können? Würden die Menschen diese Möglichkeiten nutzen? Hätten sie den Mut wirklich in die Freiheit zu gehen? Ist es doch so bequem in diesem gewohnten Umfeld zu verharren, zu agieren. Wo Menschen gesehen werden, wenn sie krank sind, wenn sie besonders große Opfer bringen. Wo sie… Weiterlesen Was wäre wenn…