Projekt: Werde zum Meister/zur Meisterin des eigenen Lebens

In diesem Forschungsprojekt wird die Auswirkung der „neuen“ DNA erforscht und dokumentiert.

Denn in jeder Zelle ist die DNA der Herkunftsfamilie gespeichert. 7 Generationen zurück liegen als Information auf der DNA. Diese Informationen wirken auf das Leben und dies spiegelt sich über Generationen wider in der Familienstruktur.

Mit der Goldenen Kristallinen DNA Aktivierung in der Epiphyse bekommen die Zellen immer mehr die Botschaft der eigenen Seele zurück.

Dies bedeutet den ausstieg der Bestimmung vorhergehender Generationen

Die Goldene Kristalline DNA ist ein wundervolles Manifest, dass den Menschen jetzt wieder zur Verfügung gestellt wird damit die Genialität ihres Lebens sie wieder erreicht.

Die Übertragung der Goldenen Kristallinen DNA findet über einen Zeitraum von ca. 7 Stunden statt. Drei Mal wird die Epiphyse gereinigt und die GKDNA aktiviert. Zwischen jeder Aktivierung braucht der Körper eine Integrationszeit von 3 Stunden.

Projektbeitrag 288 €uro