Die Leichtigkeit der Lebendigkeit

Dieses Projekt der Glücksakademie ist noch sehr neu und die tiefgreifenden Auswirkungen auf die Menschheit gerade dokumentiert und zusammengefasst.

In dieser Einheit, gegeben von den Ältesten aller Universen, erfahren die Teilnehmer das Wissen über die über die Zusammenhänge und die Techniken zur absoluten Befreiung von tiefsitzenden Programmierungscodes, welche von den 13 Blutsfamilien auf der DNA verankert wurden.

Diese auf der DNA sitzenden Codes werden aktiviert, sobald man beliebige Mainstream Medien konsumiert, Musik hört oder auch einfach nur einkaufen geht. Denn jedes TV-Programm, jede Zeitschrift, sämtliche Firmenlogos großer Konzerne und vieles mehr sind mit Frequenzen verbunden worden, welche diese Codes auf der DNA zum Schwingen bringen, um bestimmte Programme beim Menschen zu aktivieren.

Diese Programme können sein: Angst, Wut, Zorn, Unsicherheit, Sucht, Unruhe, Kleinheiligkeit, Arroganz, Mangel, Selbstzerstörung, Zweifel, u.v.m.

So werden Menschen tagtäglich in ihrer Lebendigkeit begrenzt und es steht der Menschheit somit nur noch ein eingeschränktes Potential an Selbstbestimmtheit und Selbstliebe zur Verfügung.

Durch diverse Verträge mit den 13 Blutsfamilien sind auch Politiker, Stars und Sternchen Träger dieser Frequenzen, welche diese Programme in der Menschheit aktivieren. Welches Programm jeweils in der Menschheit aktiviert wird, hängt von den einzelnen Verträgen ab. Verträgen die mit unterschiedlichen Logengraden eingegangen wurden.

In der Ausbildung „Die Leichtigkeit der Lebendigkeit“ werden genau diese Codes aus der DNA gelöscht und die Verbindung zu den einzelnen Logen gekappt. Eine tiefgreifende Veränderung auf der DNA findet statt und die DNA wird in die Zukunft gebracht.

Ein Befreiungsmanifest für die Menschheit – Für immer!

Das bedeutet, das Resonanzfeld der Codes wird für immer deaktiviert und die Lebendigkeit zieht wieder in die DNA, in die Gehirntätigkeit und somit ins Leben ein.

Das eigene unsagbar tiefes Manifest des Lebens beginnt wieder zu schwingen –
sehr starke Veränderungen sind hier auch bei Haustieren sichtbar.

Ebenfalls wird in der Ausbildung der sogenannte „Blick“, aktiviert, wo die Berater die Neuprogrammierung der Logen bei den Menschen stoppen können.

Diese Möglichkeit der De-Programmierung bieten wir dir als Ausbildung an, damit so viele Menschen als möglich diese Freiheit der Lebendigkeit erfahren können.

Als Lebendigkeits-Berater bist du in der Lage die Menschen daran zu erinnern, durch was und wie sehr sie ihre Lebendigkeit aufgegeben haben und du erschaffst einen Einblick in persönliche oder globale Erfahrungen.

In jedem Lebewesen ist ein ‚Göttlicher Funken‘, und dieser ‚Göttliche Funken‘ darf wieder in das Bewusstsein der Menschen kommen. Nähre dich wieder mit Liebe und Liebe wird überall zu dir zurückkehren.

Nach Abschluss des kompletten Moduls „Die Leichtigkeit der Lebendigkeit“ trägst du den Titel „Kamasha-Lebendigkeits-Berater nach Natara®“, erhältst ein Zertifikat und kannst sofort loslegen.

Ausbildungsdauer ist 3 Tage gefüllt mit dem Wissen aller Zusammenhänge und Wirkungsfelder der Befreiungsebenen von den 13 Blutsfamilien.

Der Ausbildungsausgleich beträgt 3.000 Euro / 3.000 Schweizer Franken

Selbstverständlich sind die Techniken auch einzeln außerhalb der Ausbildung buchbar:

Projektbeitrag für alle Techniken der lebendigen Leichtigkeit € 1.800,-