An diesem Tag erfahren die Teilnehmer eine absolute Befreiung von tief sitzenden Programmierungscodes, welche von den 13 Blutslinien auf der DNA verankert wurden.

Diese auf der DNA sitzenden Codes werden aktiviert, sobald man beliebige MainstreamMedien konsumiert oder auch einfach nur einkaufen geht. Denn jedes TV Programm, jede Zeitschrift, sämtliche Firmenlogos großer Konzerne und vieles mehr sind mit Frequenzen verbunden worden, welche diese Codes auf der DNA zum schwingen bringen um bestimmte Programme beim Menschen zu aktivieren.

Diese Programme können sein: Angst, Wut, Zorn, Unsicherheit, Sucht, Unruhe, Kleinheiligkeit, Arroganz, Mangel, Selbstzerstörung, uvm..

So werden Menschen tagtäglich in ihrer Lebendigkeit begrenzt und es steht der Menschheit somit nur noch ein eingeschränktes Potential an Selbstbestimmtheit und Selbstliebe zur Verfügung.

Durch diverse Verträge mit den 13 Blutsfamilien sind auch Politiker, Stars und Sternchen Träger dieser Frequenzen, welche diese Programme in der Menschheit aktivieren. Welches Programm jeweils in der Menschheit aktiviert wird, hängt von den einzelnen Verträgen ab. Verträgen die mit unterschiedlichen Logen eingegangen wurden.

Am „Tag der Lebendigkeit“ werden genau diese Codes aus der DNA gelöscht und die Verbindung zu den einzelnen Logen gekappt.
Für immer.

Das bedeutet, das Resonanzfeld der Codes wird für immer deaktiviert und die Lebendigkeit zieht wieder in die DNA, in die Gehirntätigkeit und somit ins Leben ein.

Das eigene unsagbar tiefes Manifest des Lebens beginnt wieder zu schwingen.

Sehr starke Veränderungen sind hier auch bei Haustieren sichtbar.

Energieausgleich für den „Tag der Lebendigkeit“ und der Befreiung der 13 Blutsfamilien

1.800 Glücksmünzen